Das Wort „App“ ist die Abkürzung des englischen Wortes „application“ und bedeutet zunächst mal nur „Anwendung“. Normalerweise meint man damit aber speziell Anwendungen für Smartphones, also Mobiltelefone. Diese Anwendungen sind Programme, die der Anwender auf einem Telefon installiert um eine bestimmte Funktionalität nachzurüsten, bspw. einen Routenplaner, eine App um Geschäfte und Filialen in der Nähe zu finden oder natürlich auch Spiele.
Diese Apps sind nichts anderes als Computerprogramm, die genauso wie Programme für Microsoft Windows oder Linux programmiert werden.
Der Anwender kann diese Apps normalerweise über ein Online-Portal beziehen: Apps für das iPhone oder das iPad findet man in Apples AppStore, für Telefone mit dem Android-Betriebssystem gibt es Apps beispielsweise in Googles Marketplace und für Windows Phone 7 gibt es den Microsoft Marketplace.