Menü

ONWERK BLOG

Jahresarchiv: 2012

Titelbild Econo Rhein-Neckar Ausgabe 06/12

20.12.2012

Onwerk in econo Rhein-Neckar: „Unternehmen entdecken Apps: Kundenbindung in der Hosentasche“

Das Wirtschaftsmagazin econo Rhein-Neckar berichtet über neue Trends bei mobilen Anwendungen und interviewte dazu Jens Doose von Onwerk GmbH. Außerdem wird JoorApp, das Baukastensystem für Firmen-Smartphone-Apps vorgestellt. Jetzt den Artikel lesen!
ProCloud Award 2012 - Die Trophäe für den 1. Platz in der Kategorie "Best Cloud Idea"

14.11.2012

JoorApp ist „Best Cloud Idea“ – App-Baukastensystem mit ProCloud Award ausgezeichnet

Mannheim, 14.11.2012. Onwerk GmbH gewinnt den von der SAP und dem Institut für Cloud Computing ausgeschriebenen ProCloud Award 2012 in der Kategorie „Best Cloud Idea“. Webmail, Musikstreaming, virtuelle Festplatten, Software-as-a-Service: all das wird mit dem Begriff „Cloud Computing“ zusammengefasst, also die Bereitstellung und Nutzung von Speicherplatz, Rechenkraft, Programmen und anderen computergestützten Diensten im Internet anstatt auf dem eigenen lokalen Rechner. Dieses Konzept ist bereits jetzt eines der ganz großen Zukunftsthemen und ein großer Innovationstreiber, nicht zuletzt für die SAP. Deswegen lobte Europas größter und erfolgreichster Softwarekonzern zusammen mit dem Institut für Cloud Computing auch in diesem Jahr den ProCloud Award […]

05.11.2012

Pressemeldung: Onwerk stellt Baukasten für Smartphone Apps vor

Mannheim, 05.11.2012. Die Mannheimer Softwareschmiede stellt „JoorApp“ vor. Mit dem Baukastensystem sind im Handumdrehen Smartphone Apps aus anpassbaren Standardkomponenten erstellt. Eine zeitgemäßere Art ein Unternehmen zu präsentieren als mit einer eigenen Smartphone App gibt es nicht; an einer mobilen Kundenkommunikation und –bindung führt kein Weg vorbei. Und trotzdem war es bisher zeitaufwendig und kostenintensiv wollte man mit einer eigenen App auf den Mobiltelefonen der Kunden vertreten sein. Dafür hat die Firma Onwerk GmbH aus Mannheim nun Abhilfe geschaffen: Die Spezialisten für die Entwicklung von mobilen Applikationen haben ein Baukastensystem entwickelt, mit dem Apps aus Standardkomponenten zusammengestellt werden können. Unterstützt werden […]

04.10.2012

Onwerk auf der IT & Business 2012 in Stuttgart

Die Onwerk GmbH Softwareagentur ist vom 23. bis 25. Oktober 2012 auf der IT & Business 2012 in Stuttgart vertreten. Dort werden wir ein neuartiges Baukastensystem für die Erstellung von Smartphone Apps für iOS und Google Android präsentieren. Damit kann aus einer Palette von preisgünstigen und flexiblen Komponenten die eigene Wunsch-App zusammengestellt werden. Das Design und das Verhalten der Bausteine können individuell angepasst werden. Die Einsatzbereiche dafür sind vielfältig: als Firmenrepräsentation, als Informationssystem, als mobile Kundenbindungsplattform. Im Rahmen der Messe geben wir auch den Produktnamen bekannt, der über eine Ausschreibung im Internet gefunden wurde. Die Messepräsenz auf der Fachmesse für […]

04.10.2012

Pressemeldung: Onwerk auf der IT & Business 2012 in Stuttgart

Mannheim, 04.10.2012. Die Mannheimer Softwareschmiede stellt auf der IT & Business 2012 ein komponentenbasiertes Baukastensystem für günstige und gleichzeitig flexible Smartphone Apps vor. Die Onwerk GmbH wird auf der Messe ein neuartiges Baukastensystem für die Erstellung von Smartphone Apps für iOS und Google Android präsentieren. Damit können Kunden aus einer Palette von preisgünstigen und flexiblen Komponenten ihre Wunsch-App zusammenstellen. Das Design und das Verhalten der Bausteine können individuell angepasst werden. Die Einsatzbereiche dafür sind vielfältig: als Firmenrepräsentation, als Informationssystem, als mobile Kundenbindungsplattform. Im Rahmen der Messe wird auch der Marketingname des Produkts bekannt gegeben, der über eine Ausschreibung im Internet […]
Onwerk - Namenswettbewerb

25.07.2012

Wir suchen einen Produktnamen – und dazu brauchen wir Eure Hilfe!

  Bitte nicht mehr teilnehmen – Einsendeschluss ist vorbei! Vielen Dank für die rege Teilnahme!   Wir suchen einen Namen für ein neues Produkt – und dabei brauchen wir Eure Hilfe. Und wenn es der von Euch vorgeschlagene Produktname wird, so belohnen wir das mit 256 Euro!   Es ist ganz einfach: Denkt Euch einen tollen Produktnamen aus Sendet uns Euren Vorschlag per E-Mail Und wenn uns der Name gefällt und wir ihn verwenden, so erhaltet Ihr 256 Euro! (*)   Es gibt zwei Vorgehensweisen: Entweder Ihr wisst gar nicht, um was es geht und denkt Euch einen hübschen Namen […]
Nach oben
Zur Desktop-Version